Wir über uns

 

Was im Jahre 2003 aus Überzeugung begonnen hat, ist mittlerweile durch Erfahrung bestätigt und vor allem mit Erfolgen untermauert. Das bestärkt uns, und es treibt jeden von uns im Unternehmen dazu an, konsequent den eingeschlagenen Weg weiterzugehen: mit Kreativität manchmal anders zu denken.

 

Heute sind wir ein Unternehmen mit festen Strukturen und einem Tochterunternehmen in Kiew, der Hauptstadt der Ukraine. Wir bauen auf auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden und wachsen mit den Erfolgen unserer Mitarbeiter.

IT Workbench in Deutschland

Die IT Workbench ist auf Bestandsführung in der Versicherungsbranche spezialisiert. Unser Software- und Beratungsunternehmen hat seinen Hauptsitz im Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen.

 

Unsere Herangehensweise an komplexe Anforderungen zeichnet uns ganz besonders aus. Denn durch diese wird möglich, was zunächst unmöglich erscheint: Einfache Anpassungen bleiben einfach und sind schnell durchführbar.

 

Unsere Kunden profitieren von dieser unmittelbaren sowie qualitativ hochwertigen Umsetzung und schätzen dabei auch unser attraktives Preismodell.

IT Workbench in der Ukraine

Das Tochterunternehmen IT Workbench Ukraine, mit Sitz in Kiew, wurde im Mai 2006 gegründet. Es stellt seitdem einen wichtigen Faktor für eine kostengünstige Softwareprogrammierung dar und erfüllt einen kompromisslosen Anspruch an Qualität und Verlässlichkeit.

 

Diese über nationale Grenzen verlängerte Werkbank ist mit einem erfahrenen und sehr gut ausgebildeten Team zu einem erfolgreichen Tochterunternehmen und verantwortungsvollen Arbeitgeber gewachsen. Mittlerweile wird dieses effiziente Near-Shore-Modell unter der IT Workbench Akademie auch an andere Softwarefirmen weitergegeben.

IT Workbench Akademie

 

Die IT Workbench Akademie ist ein Bereich der IT Workbench GmbH, der das Ziel hat, Menschen bei der Entwicklung und Stärkung sozialer Kompetenzen zu unterstützen. Als Beratungshaus und Lehrinstitut mit dem Fokus auf praxisnaher Weiterbildung im Unternehmen zielt es auf Eigenständigkeit und Nachhaltigkeit ab.

 

Die Akademie qualifiziert Weiterbildung jeweils angepasst an die unternehmerischen Rahmenbedingungen der Kunden. In der Beratung ermittelt sie gemeinsam mit Kunden Lernziele, konzeptioniert Lerninhalte sowie methodische Vorgehensweisen und übernimmt die Qualitätssicherung. In der Durchführung legt das Lehrinstitut einen hohen Wert auf den Aufbau eines persönlichen Erfahrungswertes durch eine konstruktive Praxisbegleitung.

 

Zur Website

Unsere Unternehmensführung

 

 

Dr. Michael Krieg 

 

Geschäftsführung und Projektleitung, gründete 2003 das Unternehmen (Mitte)

 

Jürgen Heugel 

 

Leiter der IT Workbench Akademie (rechts)

Karriere

 

Als Unternehmen wachsen wir mit den Erfolgen unserer Kunden und dem Wissen unserer Mitarbeiter. Was sie einbringen hilft dem ganzen Unternehmen. Daher suchen wir Teamspieler mit Freude an der gemeinschaftlichen und zielführenden Umsetzung von Kundenprojekten. Unsere freien Stellen finden Sie unten.

 

Bewerbungen bitte in digitaler Form an:

info(at)it-workbench.com

Zur Verstärkung der versicherungsmathematischen Programmierung von Lebensversicherungsprodukten suchen wir einen Aktuar / Senior Consultant (m/w).

 

 

 

IHRE AUFGABEN

  • Unterstützung unserer Projektarbeit am versicherungsmathematischen Rechenkern unseres Kunden
  • Aktuarielle und versicherungsfachliche Beratung und Führung bei Fragestellungen im Rahmen der Projektarbeit beim Kunden
  • Prägung unseres eigenen, neuartigen Software-Produkts
  • Kreative Mitgestaltung des neuen Produkts im Hinblick auf den Einsatz als versicherungsmathematischer Rechenkern in Java 8
  • Sie berichten direkt an den Leiter der Produktentwicklung, also derzeit an den Unternehmensgründer selbst.

 


VORAUSSETZUNGEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Ausbildung zum Versicherungsmathematiker / Aktuar
  • Mehrjährige Erfahrung in der Produktentwicklung für Lebensversicherungen
  • Programmierung in C++ ist erforderlich
  • Java ist hilfreich, aber nicht notwendig
  • Datenmodellierung relationaler Datenbanken
  • Kenntnis des Datenmodells von COR-Life
  • Mehrjährige Erfahrung in der Arbeit an der Versicherungsmathematik von COR-Life
  • Deutsch fließend
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

nach oben